Back to Top

Schule

Unsere Schule

Die Grundschule Hallendorf ist eine zweizügige Grundschule. Im aktuellen Schuljahr besuchen ca. 160 Kinder in acht Klassen die GS-Hallendorf. Das Einzugsgebiet umfasst die Stadtteile Hallendorf, Watenstedt, Immendorf, Drütte und Bleckenstedt.

Als verlässliche Schule bieten wir täglich mindestens fünf Stunden Unterricht inkl. Betreuung an. Wegen der hohen Nachfrage nach längeren Betreuungszeiten haben wir einen eigenen Hort, in dem täglich nach dem gemeinsamen Mittagessen Schulkinder bis 16:00 Uhr betreut werden. Dafür wurden extra zwei Räume neu gestaltet. Schauen Sie doch mal im Hort vorbei!

bild011
g
bild009
bild0103
bild0085
bild013
bild0063

Lageplan

Schuldaten

 

Anschrift Grundschule Hallendorf
Westernstraße 8 - 10
38229 Salzgitter
Tel. 05341-17027
Telefon 05341-17027
Fax 05341-4091092
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schulleitung

Frau Hillebrand-Keller

Sprechzeiten:
Montag: 11:00 Uhr - 12: 00 Uhr

Mittwoch: 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Büro

Frau Böker


Bürozeiten:
Mo – Fr 07:45 – 11:00 Uhr

Tel. 05341 17027



Ein AB ist immer geschaltet. Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht, falls Sie uns einmal nicht erreichen können!

Hausmeister Herr Rickarby
Schulträger Stadt Salzgitter

 

Unterrichtszeiten

Stunde

Uhrzeit

1. Klasse

2. Klasse

3. / 4. Klassen

 

07:45 - 08:05

Ankommenszeit bzw. Förderzeit

1.

08:05 - 08:50

x

x

x

 

08:50 - 09:00

Frühstück

2.

09:00 - 09:45

x

x

x

 

09:45 -10:05

Große Pause

3.

10:05 - 10:50

x

x

x

4.

10:55 - 11:40

x

x

x

 

11:40 - 12:00

Große Pause

5.

12:00 - 12:45

Betreuung

Betreuung

x

6.

12:50 - 13:35

   

x

 

Kollegium

 

Schulleitung: Frau Hillebrand-Keller

Schulsekretärin: Frau Böker

 

Klasse 1a Frau Irmscher
Klasse 1b Frau Kempf
Klasse 1c Frau Diercks
Klasse 2a Frau Marske
Klasse 2b Frau Hallier
Klasse 3a Frau Ziehe
Klasse 3b Frau Fritzsche-Lingner
Klasse 4a Frau Hillebrand-Keller
Klasse 4b Frau Jäckel

                                                     

  • LehrerInnen im Vorbereitungsdienst: Frau Thamm

  • Pädagogische Mitarbeiterin, Vertretungskraft: Frau Jenzora, Frau Marx, Frau Voß, Frau Calabrese

  • Schulsozialarbeiterin: Frau Toprak

  • Förderschullehrkräfte: Frau Kruse und Frau Tesch

  • Islamischer Religionsunterricht in deutscher Sprache:

  • Herkunftssprachlischer Unterricht Türkisch: Herr Cavus

  • Hausmeister: Herr Rickarby

  • Schulkindbetreuung: Frau Calabrese (Erzieherin), Frau Lymann (Erzieherin)

 

Schulvorstand

Lehrervertreter für den Schulvorstand:

  • Frau Juliane Hillebrand-Keller (Schulleitung, Tel. 05341 / 17027)
  • Frau Yvonne Jäckel 
  • Frau Miriam Kempf
  • Frau Jana Irmscher

Schulsozialarbeit an der GS Hallendorf

 

Hallo,

ich heiße Derya Toprak und bin seit Juni 2021 in der Grundschule Hallendorf als Schulsozialpädagogin tätig.

Zu meinen jetzigen Aufgaben gehören die Information, Beratung und Unterstützung von Schülern, Eltern und Lehrkräften.

Feste Sprechstunden oder Termine geben allen Beteiligten die Möglichkeit, sich bei persönlichen, schulischen oder familiären Problemen, bei Erziehungs- und Lebensfragen und zum Umgang mit Konfliktsituationen zu informieren und ein entsprechendes Beratungs- und Vermittlungsangebot in Anspruch zu nehmen. Aufgrund der Pandemie sind persönliche Gesprächstermine in akuten bzw. sehr dringenden Lebenssituationen gestattet. Ihre persönliche Situation können wir gern am Telefon besprechen.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Eltern-, Projekt- und Netzwerkarbeit.

Innerhalb der Netzwerkarbeit (Jugendamt, Beratungsstellen, andere Schulen etc.) pflege ich die bereits bestehenden Strukturen und sorge weiterhin für den Auf- bzw. den Ausbau eines Kooperationsnetzwerkes.

In der Grundschule Hallendorf bin ich Montag, Mittwoch und Freitag zwischen
08:30 Uhr – 13:00 Uhr zu erreichen.

Telefonisch bin ich unter der Rufnummer

Derya Toprak: 0160-98245488, oder per E- Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  zu erreichen.

Ich freue mich sehr auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Kind.

 

Liebe Schüler*innen, Erziehungsberechtigte und Interessierte,

mein Name ist Lisa Walbröhl und seit dem 01.03.2022 unterstütze ich Frau Toprak als weitere Sozialpädagogin in der Schulsozialarbeit.

Meine Arbeit in der Grundschule Hallendorf steht ganz unter dem Motto "Aufholen nach Corona". Ich werde daher in der nächsten Zeit verschiedene Projekte in unterschiedlichen Klassenstufen durchführen. Im Mittelpunkt steht hier immer wieder das soziale Lernen. Durch die Maßnahmen der letzten Jahre (z.B. Homeschooling), merken wir hier ein besonderes Defizit dem wir uns ganz gezielt widmen möchten -denn ein gutes Miteinander ist wichtig um sich in der Schule wohlzufühlen.

Darüber hinaus können Sie sich, genauso wie die Schülerinnen und Schüler, in Krisensituationen oder zum generellen Austausch mit mir in Verbindung setzen. Meine Sprechzeiten sind montags bis freitags von 08:30-12:30 Uhr. Sie erreichen mich telefonisch unter 05341-4091069 oder schriftlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ich freue mich auf eine tolle Zeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

Lisa Walbröhl