Wir sind wieder da! Drucken
Mittwoch, 18. Juni 2014

Ja, das Wetter hat in diesem Jahr sehr gut mitgespielt. Die Freizeit auf der Insel Neuwerk hat allen Beteiligten wieder sehr viel Freude bereitet. Interessante Angebote wie Inselrundgang, Wattwanderung, Wattburgenbau, der Besuch des Nationalparkhauses, das Zuschauen bei der Ankunft der Wattwagen aus Cuxhaven, ein Grillabend, Disko, Stockbrot, Bastelangebote und das Besteigen des Neuwerker Leuchtturmes haben dafür gesorgt, dass für jeden etwas Tolles dabei war.

Neuigkeiten auf der Insel gab es auch. So wurde beispielsweise das Leuchtfeuer des Leuchtturmes außer Betrieb gesetzt, weil es heute für die Navigation der Schiffe nicht mehr wichtig ist. (ein Schock für Herrn Brylla) Wer dieses kräftige und helle Leuchtfeuer, was über die ganze Insel strahlte im vergangenen Jahr noch erleben durfte - Glück gehabt!

Das Lachen, die Freude und die fröhlichen Rufe und Stimmen der Salzgitteraner Kinder werden aber nicht verschwinden, so lange wir mit unseren Kinder das Zeltlager der Stadt Salzgitter mit Leben füllen, das steht schon einmal fest!

Auch im kommenden Jahr fahren wir (Grundschule Hallendorf / Hr. Brylla ggf. + eine Kollegin und der Jugendtreff Hallendorf / Stadt Salzgitter Hr. Perik) noch einmal über Pfingsten auf die schöne Nordseeinsel. Voranmeldungen gibt es bereits!

B.Brylla, Rektor


(PS. Lieber Muzafer, es war wieder einmal ein Abenteuer mit Dir und Deiner Betreuercrew zu reisen. Kaum zu glauben, dass es schon 20 Jahre her ist, dass wir beide das erste Mal zusammen auf der Insel Neuwerk waren. Ich freue mich schon auf das kommende Jahr! Danke)